Mittwoch, 8. Oktober 2008

Rocky - die Herrenseife

Sie sollte eigentlich ganz anders aussehen. Das Seifenparfümöl hat mir aber einen Strich durch die Rechnung gemacht und den Seifenbrei zu schnell fest werden lassen. Zack- sah er aus wie Hüttenkäse.
Rocky duftet nach "Tabac" und ist - ganz natürlich - mit medizinischer Pflanzenkohle und roter Tonerde gefärbt.
Bin mal gespannt, ob die Kohle beim Waschen färbt....

Kommentare:

macsoapy hat gesagt…

Die Kohle färbt fast gar nicht. Es gibt hellgraues Wasser - mehr nicht.
Das mit den Betonseifen ist immer sehr ärgerlich, grrrr.

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Dafür dass die Seife ganz anders aussehen sollte, ist sie aber super schön geworden, sieht fast aus wie Marmor, finde ich. Dieses Zement-Problem hatte ich auch schon mal, da kann man nur noch spachteln.
Deine Salzseife gefällt mir auch sehr, liebe Claudia. Da möchte ich auch demnächst eine in Angriff nehmen.
Liebe Grüße
Susanne