Freitag, 30. Januar 2009

HDR der Kathedrale von Eu


Im August des letzten Jahres habe ich Freunde in Nordfrankreich, genauer in der Picardie, besucht. Ganz in der Nähe, in der kleinen Stadt Eu, gibt es diese wunderschöne gotische Kathedrale zu bestaunen. Für mich wieder eine tolle Gelegenheit, mich mit meiner neuen Spiegelreflex-Kamera (einer Canon 400d) und der HDR-(high dynamic range) Fotografie zu versuchen. Ich habe dafür nur eine einzige RAW-Aufnahme gemacht und das ganze mit Qtpfsgui und Photoshop bearbeitet.
Mit diese Technik ist es möglich, nicht nur den Innenraum einer Kirche richtig zur belichten, sondern auch noch Zeichnung in den Fenstern zu haben, die mit der herkömmlichen Methode völlig überstrahlt wären.
Qutpfsgui gibt es hier kostenlos zum Download.

Mehr HDR- und Reisefotos findet ihr in meinem flickrstream....

Kommentare:

ehcsimred hat gesagt…

Das ist ein sehr schönes HDR Bild, da nicht so überzeichnet wie so viele HDR`s.
Wirkt schön realistisch so!

Traumschaumseife hat gesagt…

Danke schön!
Ja, ich mag diese kitschigen HDR´s nicht so gerne...aber ich nutze den Vorteil unauffällig :-)

Liebe Grüße