Samstag, 12. März 2011

Tomate Nonna Antonina ist für alle kostenlos!!!!


Gestern Abend erreichte mich folgende Mail von Gartenbär Jörg aus dem Piemont:

Liebe Gartenbärfreunde, lässt nicht die letzten guten Ideale sterben die wir noch haben, auch wenn sie so klein wie unser Anliegen sind: http://www.gartenbaer.org/?p=4607 Lest, Helft, Verbreitet FÜR "NONNA ANTONINA", DIE EINZIGE FREIE TOMATENSORTE! Ganz liebe Grüsse, Euer Gartenbär Jörg

Jörg hatte auch mir ein paar Samen seiner "Familiensorte" kostenlos geschickt und nicht nur deshalb unterstütze ich ihn und alle "Nonna Antonina" Fans! Damit es weiterhin Vielfalt auf unseren Tellern und in unseren Gärten gibt und nicht irgenwelche Großkonzerne uns vorschreiben, welche genmanipulierten Hybriden wir essen sollen!

Deshalb ist der Samen dieser Tomate für alle Intereressierten bei Jörg kostenlos erhältlich und soll es auch bleiben.

Kommentare:

claudia mold hat gesagt…

Freut mich, wieder von dir zu lesen! Schaut cool aus die Tomate. LG Claudia

Traumschaumseife hat gesagt…

Hallo Claudia,

ja, die sieht echt knuffig aus. Leider ist noch keine gekeimt, aber ich werde weiter berichten.

Liebe Grüße zurück,
auch Claudia

Postpanamamaxi hat gesagt…

Sowas hatten meine Großeltern früher im Treibhaus im Eigenanbau. Und seitdem trauere ich den leckeren Tomaten von damals hinterher. Ich bin damals gerne durch den Gemüsegarten getobt und habe Himbeeren und Tomaten direkt vom Strauch gefuttert. Oder zuckersüße Erbsenschoten aus der dreckigen Kinderhand genascht! Oder notdürftig abgespülte Möhren mit Kraut dran geknabbert. Ach, wie war das schön damals.

Ich hoffe, die Saat geht auf und Ihr bekommt eine reiche wohlschmeckende Ernte.

Multiflora Textilius hat gesagt…

Hallo, Claudia, schöne Tomate. Hoffe das Deine Saat aufgeht und sich noch viele Menschen anschliessen und die "Freeware" Tomate mit gebührendem Respekt verteilen.
LG multiflora

margit58 hat gesagt…

Hallo,
ich bin auf der Suche nach dieser Tomate. Ich habe nun bei Jörg auf der Seite eine Nachricht hinterlassen.
Oder gibt es in Deutschland eine Liste für diese freie Tomate.
Vielleicht finde ich noch mehr bei Dir über die Tomate.
Lieben Gruß
margit