Dienstag, 24. September 2013

Tomate de Ramallet, Mallorca


"Tomàtiga de ramallet" heißt diese autochthone Tomatensorte auf Mallorca, die auf Schnüre gefädelt und als Zopf aufgehängt wird. Dass sie lange haltbar ist, verdankt sie ihrer kräftigen Haut.
Die Ramallet ist die wichtigste Zutat des "Pa amb oli" (Brot mit Olivenöl), einer gerösteten Scheibe Brot, die mit Knoblauch und eben dieser Tomate eingerieben und dann mit Olivenöl beträufelt und mit Salz bestreut wird.
Ich fand ein diese leckeren aromatischen Exemplare in einem Supermarkt in Valldemossa. Musste ich zwecks Samengewinnung natürlich gleich mitnehmen.

Keine Kommentare: